· 

Mein Statement zu Social Media in der Wissenschaft von 2011

Ohne mich loben zu wollen, aber ich habe den Braten schon damals gerochen! Schon 2009 nutze ich Facebook zur Organisation und Kommunikation meiner Seminare und Forschungsprojekte. Von den Kollegen in der Uni wurde ich belächelt und teils verachtet. Ätsch, so kann's gehen! Keine zehn Jahre später sieht die Welt schon ganz anders aus: #Digitalkultur ist eben doch nicht trivial!

 

Mehr zum Thema "Digitalkultur" von Sabine Bendiek (Microsoft): https://www.linkedin.com/pulse/fremdeln-der-digitalkultur-k%C3%B6nnen-wir-die-deutschen-tugenden-bendiek/